Skip to content

Unser Verfahren – Schritt für Schritt

1. Schritt:

Beratung & Begutachtung

Vor jeder Fassadenreinigung sollte das Objekt genau unter die Lupe genommen werden. Nicht jede Fassade lässt sich reinigen. Unsere Fachberater für Fassadenreinigung legen eine Probe­fläche an, um so sicher zu gehen, dass der Unter­grund für eine Fassadenreinigung geeignet ist. Ist dies der Fall, kann noch vor Ort meistens ein unverbindliches Angebot erstellt werden.

2. Schritt: 

Aufbau des Abwasserkonzeptes

Die Auffangmatten werden einfach entlang der zu reinigen Fassade ausgerollt und mit Gurten zu einer Wanne ge­formt. Das System passt sich dem jeweiligen Gebäude, sowie jeder Fassadenstruktur optimal an.

3. Schritt:

Auftragen der Reinigungslösung

Die betroffenen Fassadenflächen werden mit unserer speziell entwickelten Reinigungslösung HF1 Plus einge­sprüht. Bereits nach kurzer Zeit wird die Reinigungs­lösung von den Verschmutzungen aufgenommen und löst diese ohne dabei den Untergrund anzugreifen.

4. Schritt:

Sanftes Abspülen der behandelten Fassadenteile

Nach entsprechender Einwirkzeit können nun die gelösten Verschmutzungen sanft abgespült werden. Wie in "Sanftes Abspülen - nicht bloß Hochdrucktechnik" beschrieben geschieht dies extrem schonend für die Fassade. Die richtige Kombination aus Wasseraufprallkraft, Düsenabstand und eingesetzter Technik sorgt für ein optimales Ergebnis.

5. Schritt:

Rückgewinnung des anfallenden Abwassers

Das anfallende Abwasser sammelt sich in den Auf­fangmatten. Anschließend wird es abgesaugt und vor Ort für eine weitere Reinigung aufbereitet und dem Kreislauf wieder zugeführt. Hierbei steht der Umweltgedanke im Vordergrund. So gelangen weder Reinigungsmittel noch Waschwasser ins Erd­reich. Zudem minimieren sich die Wasserkosten, da es sich bei der gesamten Reinigung um einen Wasser­kreislauf handelt.

6. Schritt: 

Auftragen des Fassadenschutzes

Um der Fassade nun den nötigen Langzeitschutz vor mikro­biellem Befall zu geben, wird diese mit unserem trans­parenten Desinfektionsmittel Hermes® Fassadenschutz HFS versehen. Dieser Fassadenschutz haftet auf der Fassade, dringt tief in die Poren ein und sorgt dadurch für ein langanhaltenden Schutz gegenüber Algen und Pilzen.

Ihre Vorteile liegen auf der Wand:

  • Porentiefe Reinigung
  • Bis zu 70% günstiger als ein Neuanstrich
  • Schnell und effektiv, kein Gerüst notwendig
  • Bei großen Höhen setzen wir kosteneffiziente Arbeitsbühnen ein
  • Nachhaltig und umweltschonend
  • Steigert den Wert der Immobilien